In Kooperation mit Neustart Schule

Der 8. IV-TEACHER'S AWARD: Preisverleihung am 21. Oktober 2019

Der IV-TEACHER´S AWARD ist ein Preis der Industrie für herausragende Leistungen von Pädagoginnen und Pädagogen in Kindergärten und Schulen. Engagierte Pädagoginnen und Pädagogen vor den Vorhang zu holen, ihre Arbeit wertzuschätzen und auszuzeichnen: das ist die Motivation der IV seit dem ersten TEACHER´S AWARD im Jahr 2008.

Beim heurigen IV-TEACHER'S AWARD wurden insgesamt 169 Projekte in den Bereichen Elementarpädagogik — Lernen von 0 bis 6; Individualität — Umgang mit Vielfalt; Wirtschaftskompetenz — Lernen für Beruf und Alltag; MINT — Begeisterung für Technik und Innovation, eingereicht.

Die feierliche Preisverleihung des 8. IV-TEACHER´S AWARD findet am Montag, den 21. Oktober 2019, um 17.00 Uhr,  in Wien statt.

Mitwirkende:
Iris Rauskala, Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung
Axel Kühner, Vorstandsvorsitzender der Greiner AG
Caroline Loudon, TfA-Fellow bei READY (Fellowprogramm für den Kindergarten)

und natürlich die Preisträgerinnen und Preisträger des IV-Teacher's Award 2019.

Künstlerische Performance: Susanne Pöchacker und das Unternehmenstheater
Science Show: Schülerinnen und Schüler des BG/BRG Klosterneuburg
Muskalische Umrahmung: Jazzensemble des GRg 10 Ettenreichgasse

Moderation: Manuela Raidl, Puls 4

Programm Preisverleihung IV-Teacher's Award 2019 (1,2 MB)

Anmeldung zum Preisverleihung hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Kooperation mit Neustart Schule